Weiterbildungsangebot der Akademie der Ruhr-Universität Bochum

2021-10-28T16:10:49+02:00

Master digitales Verwaltungsmanagement

Termin: 1. Oktober 2022
Ort: Bochum
Kosten: € 15.900,00
Umfang: 4 Semester (Regelstudienzeit)
Format: Berufsbegleitender Masterstudiengang

Zum Masterstudiengang
2021-10-09T12:26:18+02:00

Crossmediale Glaubenskommunikation

Termin: Wintersemster 2022 / 23
Ort: Bochum
Kosten: € 12.700,00
Umfang: 6 Semester (Regelstudienzeit)
Format: Berufsbegleitender Masterstudiengang

Zum Masterstudiengang
2021-03-10T10:38:25+01:00

3D-Visualisierung mit ArcGIS

Weitere Informationen
2021-09-03T12:44:25+02:00

Entwicklung einer Unternehmerpersönlichkeit: Führung

Termin: 13.10.2021 (13:00-17:00 Uhr)
Ort: online
Preis: kostenfrei
Umfang: 4 Stunden

Zum Online-Seminar
2021-09-03T12:43:54+02:00

Entwicklung einer Unternehmerpersönlichkeit: Kommunikation

Termin: 06.10.2021 (13:00-17:00 Uhr)
Ort: online
Preis: kostenfrei
Umfang: 4 Stunden

Zum Online-Seminar
2021-09-03T12:43:20+02:00

Entwicklung einer Unternehmerpersönlichkeit: Selbstmanagement

Termin: 29. September 2021 (13:00-17:00 Uhr)
Ort: online
Preis: kostenfrei
Umfang: 4 Stunden

Zum Online-Seminar
2021-01-27T14:00:52+01:00

Crisis what crisis – eine Krise kommt selten allein: Wie die RUB mit dem Corona-Virus und dem Hackerangriff fertig wurde

Dr. Christina Reinhardt, Kanzlerin der RUB

5. November 2020, 18 bis 18:45 Uhr

Hier geht es zum Video.

2021-02-15T11:11:21+01:00

Die Corona-Pandemie: Historische Einordnung im Vergleich zu den großen Krisen des 20. und 21. Jahrhunderts

Prof. Dr. Stefan Berger (Institut für soziale Bewegungen), PD Dr. Stefan Müller (Archiv der sozialen Demokratie)

5. November 2020, 18:45 bis 20 Uhr

Hier geht’s zum Video.

2021-01-27T13:54:44+01:00

Innovationen in der Krise – Determinanten der Produktivitätsentwicklung

Prof. Dr. Marianne Saam (Lehrstuhl für Innovationsökonomik und –politik)

19. November 2020, 18 bis 20 Uhr

Hier geht es zum Video.

2021-01-27T13:58:42+01:00

Wirtschaft in der Transformation: Von der Effizienz- zur Resilienzorientierung?

Prof. Dr. Michael Roos (Lehrstuhl für Makroökonomik)

3. Dezember 2020, 18 bis 20 Uhr

Hier geht es zum Video.

2021-01-27T13:57:34+01:00

Die Corona-Krise als Gesellschaftsexperiment: mehr Wohlfahrtsstaatlichkeit oder sozioökonomische Zersplitterung

Prof. Dr. Rolf G. Heinze (Lehrstuhl für Allgemeine Soziologie, Arbeit und Wirtschaft)

17. Dezember 2020, 18 bis 20 Uhr

Hier geht es zum Video.

2021-01-27T13:56:17+01:00

Die neuen Krisen globaler Arbeitsstandards: die Pandemie und Digitalisierung in globalen Lieferketten

Prof. Dr. Sabrina Zajak, Institut für soziale Bewegungen (Dr. Christoph Sorg, Institut für soziale Bewegungen)

14. Januar 2021, 18 bis 20 Uhr

Hier geht es zum Video.

2021-01-29T12:40:22+01:00

„The new normal“ oder was heißt „Wir alle müssen weiter in der Unsicherheit leben“ – Mögliche arbeits-, organisations-, und konsumentenpsychologische Antworten

Prof. Dr. Annette Kluge (Lehrstuhl für Wirtschaftspsychologie) mit einem Kommentar von Prof. Dr. Christian Schmitz

28. Januar 2021, 18 bis 20 Uhr

Hier geht es zum Video.

2021-02-15T11:08:36+01:00

Corona als Trendbeschleunigung für die Digitalisierung der Arbeitswelten?

Prof. Dr. Manfred Wannöffel (Gemeinsame Arbeitsstelle RUB/IGM)

11. Februar 2021, 18 bis 20 Uhr

Hier geht’s zum Video.

2021-02-19T11:19:34+01:00

Abschlussveranstaltung

mit den Veranstaltern und Referent*innen

18. Februar 2021, 18 bis 20 Uhr

Hier geht’s zum Video.

2021-09-25T13:36:50+02:00

Naturwissenschaften sprachsensibel unterrichten

An Lehrkräfte der naturwissenschaftlichen Fächer richten sich diese Fortbildungen.

Biologie sprachsensibel unterrichten
Chemie sprachsensibel unterrichten
Physik sprachsensibel unterrichten
2021-09-25T13:37:37+02:00

Dimensionen der Sprachförderung

Die Veranstaltungen zur Sprachförderung zielen auf eine Förderung unterschiedlicher sprachlicher Teilkompetenzen ab.

Sprachsensiblen (Fach-)Unterricht gestalten
Wortschatzvermittlung
Grammatikvermittlung
Vermittlung der Fertigkeiten Hören, Sprechen, Lesen und Schreiben
2021-11-25T11:21:17+01:00

„Lehren und Lernen über den Holocaust und Genozide heute“

Diese Seminare richten sich an Lehrkräfte, die an multi-perspektivische Konzepten für eine entwicklungsentsprechende Auseinandersetzung mit dem Thema interessiert sind.

„Holocaust Education“
„Leugnung und Relativierung richtig beantworten“
„Perspektiven der Konflikt- und Gewaltforschung“
2021-09-25T13:39:07+02:00

Chancen und Herausforderungen für Schule und Unterricht in der Zuwanderungsgesellschaft

Diese Veranstaltungen behandeln Rahmenbedingungen, die sich für die Schule und den Unterricht aus Zuwanderung ergeben und richten sich an Lehrkräfte aller Fächer und Schulformen.

Traumasensibler Unterricht
Herkunftsbedingte Mehrsprachigkeit
Asylrecht
Schul- und Unterrichtsentwicklung im Kontext von Migration und Neuzuwanderung
2021-09-25T13:39:55+02:00

Schule im Kontext kultureller und religiöser Vielfalt

An Lehrkräfte aller Schulformen richten sich diese Bausteine zur religiöse/kulturelle Heterogenität.

Religiöse Vielfalt innerhalb der Schülerschaft
Rassismuskritischer Unterricht
Umgang mit religionsbezogenen Konflikten
Auf dem Weg zur interkulturellen und diskriminierungssensiblen Schule
Religionssensibel Sprache unterrichten
2021-09-25T13:41:00+02:00

Kulturelle Zugänge zur Sprachförderung

Diese Veranstaltungen zeigen mögliche Wege der Sprachförderung bspw. über Kunst oder Sport auf.

Sprachförderung durch Kunst
Wege der Sprachförderung durch Rap und Musik
Sprachförderung durch Sport und Bewegung
Sprachförderung durch Märchen und Erzählen
Wege der Sprachförderung mit literarischen Texten
Sprachförderung durch kreatives Schreiben
2021-09-25T13:41:57+02:00

Gesellschaftswissenschaften sprachsensibel unterrichten

Diese Veranstaltungen richten sich an die jeweiligen Lehrkräfte der gesellschaftswissenschaftlichen Fächer.

Geschichte sprachsensibel unterrichten
Politik sprachsensibel unterrichten
Sozialwissenschaften sprachsensibel unterrichten
Erdkunde sprachsensibel unterrichten
Fremdsprachen sprachsensibel unterrichten
2021-11-24T11:54:27+01:00

Lehrerfortbildung: Klinische Neuro- und Schmerzwissenschaften mit Beispielen aus dem Alltag

Diese Vorträge richten sich an naturwissenschaftlich interessierte Lehrerinnen und Lehrer der Sekundarstufe II

2020-01-30T13:00:15+01:00

Trainee-Programm für kleine und mittelständische Unternehmen

Sie wollen Ihren Mitarbeitern die Möglichkeit geben sich weiter zu qualifizieren und Ihre Arbeitsorganisation, Teams, Führungskräfte und Management nachhaltig dabei unterstützen, vorhandene Erfolgspotentiale zu erkennen, Ressourcen zu mobilisieren und Arbeitsmotivation sicherzustellen?

Zum Zertifikatsprogramm