Weiterbildung Lean Management praxisnahe und anwendungsorientierte Weiterbildung in der Lernfabrik der RUB. Ein Zertifikat für Ihre erfolgreiche Karriere.
Lean Management
Lean Management Administration
previous arrow
next arrow
Slider

Datenstrategie für die Smart Factory

Smarte Trainingskonzepte & Lernziele

Ihre Datenstrategie für die Produktion: Ohne die Erfassung von Daten kann ein Digitalisierungsprozess nicht gelingen. Die Erfassung der richtigen Daten ist dabei ein Hauptbestandteil der ersten Phase des Transformationsprozesses hin zur Smart Factory. Dabei muss berücksichtigt werden, wie diese Daten erfasst und weiterverarbeitet werden können. Das Training vermittelt die notwendigen Kenntnisse, um

  • die richtigen Daten für die Produktion (z. B. Maschinendaten, Betriebsdaten, etc.) zu identifizieren,
  • Softwaresysteme auszuwählen, die diese Daten aggregieren können,
  • Daten mit Hilfe von KI-Methoden (z. B. Maschinelles Lernen) zu analysieren und
  • Zusammenhänge zu den relevanten Produktionskennzahlen (KPIs) herzustellen.

Am Ende sind die TeilnehmerInnen in der Lage, für die eigene Produktion eine Datenstrategie im Hinblick auf Datenauswahl, Datenerfassung und Datenanalyse zu entwickeln und umzusetzen.

Themenfelder der Weiterbildung Datenstrategie für die Smart Factory

  • Herausforderung Smart Factory
  • Software und Methoden zur Datenerfassung
  • Datensicherung in der digitalen Produktion
  • anwendungsorientierte Umsetzung in der Lern- und Forschungsfabrik der Ruhr-Universität
  • Entwicklung von Fragestellungen und Ansatzpunkten für das eigene Arbeitsumfeld

Programmplan der Weiterbildung Datenstrategie für die Smart Factory

  • Praktisches „Erleben“ der Erfassung von Daten in der Lern- und Forschungsfabrik
  • Identifikation der Risiken einer Smart Factory
  • Entwicklung einer Strategie für das digitale Unternehmen
  • Software und Methoden zur Datenerfassung
  • Datensicherung in der digitalen Produktion
  • anwendungsorientierte Umsetzung in der Lern- und Forschungsfabrik der Ruhr-Universität
  • Entwicklung von Fragestellungen und Ansatzpunkten für das eigene Arbeitsumfeld

Dozenten sind unsere Experten aus dem Bereich Lean Management und Produktion

Datenstrategie für die Smart Factory

Fach- und Führungskräfte aus dem Bereich Produktion und Produktionsplanung, die in die Planung von Produktionsabläufen oder für die Optimierung von Prozessen und Kennzahlen eingebunden sind. Smart Factory- oder Digitalisierungs-Verantwortliche, die den Einstieg in die Digitalisierung erleben wollen.

Ihr Nutzen

  • Sie werden Experte/-in für die Daten einer Smart Factory
  • Sie sind in der Lage, Datenstrategien für den Betrieb zu entwickeln
  • Sie erwerben ein Grundwissen zum Thema Künstliche Intelligenz

Quickfacts

Beratung & Kontakt

Selina Schön, M.A.
Selina Schön, M.A.
+49 (0)234/32-21844
selina.schoen@akademie.rub.de

Qualität

Qualität unser Weiterbildung - Teilnehmer Weiterempfehlung

“Die Module überzeugen durch hohe Fachkompetenz der Referenten und deren praxisnähe. Die Inhalte sind sehr gut aufeinander abgestimmt und beleuchten aus meiner Sicht auch sehr detailliert und umfassend die Thematik Lean Mangement. Diese Weiterbildung im modernen Arbeitsumfeld der RUB ist für mich die richtige und auch wertvolle Investition in die Zukunft.”

René A. , Wuppertal

Kooperationspartner

Lean