Lean Expert in Administration

Berufsbegleitend zum Expert- Manager für Lean Administration!

Frei nach dem Credo des Autobauers Toyota „Die meisten Automobilisten bauen gute Autos. Wir ‚bauen‘ gute Leute und die bauen gute Autos.“ ist die Weiterbildung im Bereich Lean Management ein sehr wichtiger Weiterbildungsbaustein für Ihre Karriere.

Lean Administration fokussiert sich auf die Anwendung von Lean Management in den indirekten Bereichen und konzentriert sich auf die Optimierung von Informationsflüssen. Ausgangspunkt der Optimierung ist immer der Kunde – im indirekten Bereich häufig ein interner Kunde. Hierdurch werden die sehr unterschiedlichen Zielstellungen und Bedürfnisse der indirekten Fachbereiche (z. B. HR, Einkauf, Vertrieb, etc.) berücksichtigt.

Neben der theoretischen Vermittlung der Lean Inhalte und der Anwendung im Rahmen von Simulationen und Übungen bearbeiten die Teilnehmer eine Praxisaufgabe mit definiertem und messbaren Verbesserungsziel in Höhe von ca. 5.000 € bzw. Effizienzsteigerung in entsprechender Stundenzahl. Der Trainer unterstützt bei der richtigen Auswahl des Themas, Methodenauswahl und Messbarkeit des Erfolgs. Hierdurch wird der Teilnehmer auf die reale Situation im Unternehmen vorbereitet und ist in der Lage, Verbesserungen zu argumentieren und den Erfolg aufzuzeigen.

Das Training schließt mit der erfolgreich abgeschlossenen und abgenommenen Praxisaufgabe sowie einer schriftlichen Prüfung zum zertifizierten Lean Expert in Administration ab.

Die Module starten

08.-10.10.2019 (Teil I)

19.-20.11.2019 (Teil II)

Teilnahmeentgelt: EUR 2.995,00 (USt.-frei)

 

Trainingskonzept und Lernziele

Die Anwendung von Lean Methoden in den indirekten Bereichen eines Unternehmens ist unverzichtbar, wenn es um die Realisierung einer leistungs- und wettbewerbsfähigen Lean Company geht. Hier werden Mitarbeiter benötigt, die ein grundlegendes Verständnis von Lean Administration haben und mit den richtigen Methoden und Ansätzen die Prozesse in ihrem Arbeitsumfeld auf kompetente Weise optimieren können. Das Intensivtraining vermittelt den Teilnehmern die grundsätzliche Vorgehensweise und erste Optimierungsansätze für indirekte Bereiche. Vertieft wird zudem die Wertstromanalyse als zentrale Methode. Im Rahmen einer Praxisaufgabe wenden die Teilnehmer die Methoden eigenständig an. Nach erfolgreicher Abschlussprüfung erhalten die Teilnehmer das Zertifikat „Lean Expert in Administration“.

Nutzen

  • Sie erhalten einen grundlegenden Überblick über Lean Management und Lean Administration
  • Sie erkennen Verschwendung in indirekten Bereichen
  • Sie kennen Methoden für die Analyse und die nachhaltige Optimierung administrativer Prozesse
  • Sie wenden das Wertstromdesign im Rahmen eines Simulationsspiels an
  • Sie führen ein Lean Projekt mit Feedback durch die Referenten eigenständig durch
  • Sie verfügen über das Rüstzeug, Potenziale zu identifizieren und Verbesserungsprojekte zu planen
  • Sie sind in der Lage, Lean Administration-Projekte am Arbeitsplatz selbstständig durchzuführen
  • Sie diskutieren Lean Themen und gewinnen Sicherheit in der Argumentation „Pro/Contra Lean“

Die Teilnehmenden an diesem Weiterbildungsprogramm …

  • lernen Verschwendung in indirekten Bereichen zu erkennen
  • steigern die Wertschöpfung ihres Unternehmens
  • verfügen am Ende des Programms über das Rüstzeug, Potenziale zu identifizieren und Verbesserungsprojekte zu planen
  • können Lean Administration-Projekte am Arbeitsplatz selbstständig durchführen
  • können administrative Prozesse nachhaltig optimieren
  • erfahren die neuesten Forschungsergebnisse aus Wissenschaft und Praxis
  • Block 1: 08.10-10.10.2019
    Analysieren und verbessern
  • Block 2: 19.11.-20.11.2019
    Kompetenzen erweitern & Nachhaltigkeit sicherstellen

Geschäftsführer/-innen

Werks-, Betriebs- und Produktionsleiter/-innen

Fach- und Führungskräfte aus Produktion, Produktionsplanung und -steuerung, Fertigung, Qualitätsmanagement

“Die Module überzeugen durch hohe Fachkompetenz der Referenten und deren praxisnähe. Die Inhalte sind sehr gut aufeinander abgestimmt und beleuchten aus meiner Sicht auch sehr detailliert und umfassend die Thematik Lean Mangement. Diese Weiterbildung im modernen Arbeitsumfeld der RUB ist für mich die richtige und auch wertvolle Investition in die Zukunft.”

René A. , Wuppertal
Building information modelling Seminar - BIM Weiterbildung

Beratung & Kontakt

Heike Gronau-Schmid, M.A.
Heike Gronau-Schmid, M.A.
Anmeldeformular

Partner

Sie finden uns auch auf Kursfinder.de