• Vortragsreihe Corona pandemie

Ringvorlesung: „Wirtschaft, Arbeit und Leben mit und nach der Corona-Krise“

Das Jahr 2020 und die Corona-Krise wird voraussichtlich lebenslang in den Köpfen der Menschen weltweit sein. Veränderungen in Wirtschaft, beruflichem Kontext sowie dem privaten Leben betrifft derzeit nahezu die gesamte Weltbevölkerung. Wie gehen wir derzeit mit dieser Transformation um und welche Nachwirkungen haben wir zu erwarten? Welche Risiken und Herausforderungen betreffen die Wirtschaft auch in Zukunft und welche positiven Entwicklungen nehmen wir aus dieser Pandemie mit? Diesen Themen widmete sich die Ringvorlesung “Wirtschaft, Arbeit und Leben mit und nach der Corona-Krise” der Gemeinsamen Arbeitsstelle RUB/IG Metall (Prof. Dr. Manfred Wannöffel) und der Akademie der Ruhr-Universität (Dr. Yves Gensterblum).

2021-01-27T14:00:52+01:00

Crisis what crisis – eine Krise kommt selten allein: Wie die RUB mit dem Corona-Virus und dem Hackerangriff fertig wurde

Dr. Christina Reinhardt, Kanzlerin der RUB

5. November 2020, 18 bis 18:45 Uhr

Hier geht es zum Video.

2021-02-15T11:11:21+01:00

Die Corona-Pandemie: Historische Einordnung im Vergleich zu den großen Krisen des 20. und 21. Jahrhunderts

Prof. Dr. Stefan Berger (Institut für soziale Bewegungen), PD Dr. Stefan Müller (Archiv der sozialen Demokratie)

5. November 2020, 18:45 bis 20 Uhr

Hier geht’s zum Video.

2021-01-27T13:54:44+01:00

Innovationen in der Krise – Determinanten der Produktivitätsentwicklung

Prof. Dr. Marianne Saam (Lehrstuhl für Innovationsökonomik und –politik)

19. November 2020, 18 bis 20 Uhr

Hier geht es zum Video.

2021-01-27T13:58:42+01:00

Wirtschaft in der Transformation: Von der Effizienz- zur Resilienzorientierung?

Prof. Dr. Michael Roos (Lehrstuhl für Makroökonomik)

3. Dezember 2020, 18 bis 20 Uhr

Hier geht es zum Video.

2021-01-27T13:57:34+01:00

Die Corona-Krise als Gesellschaftsexperiment: mehr Wohlfahrtsstaatlichkeit oder sozioökonomische Zersplitterung

Prof. Dr. Rolf G. Heinze (Lehrstuhl für Allgemeine Soziologie, Arbeit und Wirtschaft)

17. Dezember 2020, 18 bis 20 Uhr

Hier geht es zum Video.

2021-01-27T13:56:17+01:00

Die neuen Krisen globaler Arbeitsstandards: die Pandemie und Digitalisierung in globalen Lieferketten

Prof. Dr. Sabrina Zajak, Institut für soziale Bewegungen (Dr. Christoph Sorg, Institut für soziale Bewegungen)

14. Januar 2021, 18 bis 20 Uhr

Hier geht es zum Video.

2021-01-29T12:40:22+01:00

“The new normal” oder was heißt “Wir alle müssen weiter in der Unsicherheit leben” – Mögliche arbeits-, organisations-, und konsumentenpsychologische Antworten

Prof. Dr. Annette Kluge (Lehrstuhl für Wirtschaftspsychologie) mit einem Kommentar von Prof. Dr. Christian Schmitz

28. Januar 2021, 18 bis 20 Uhr

Hier geht es zum Video.

2021-02-15T11:08:36+01:00

Corona als Trendbeschleunigung für die Digitalisierung der Arbeitswelten?

Prof. Dr. Manfred Wannöffel (Gemeinsame Arbeitsstelle RUB/IGM)

11. Februar 2021, 18 bis 20 Uhr

Hier geht’s zum Video.

2021-02-19T11:19:34+01:00

Abschlussveranstaltung

mit den Veranstaltern und Referent*innen

18. Februar 2021, 18 bis 20 Uhr

Hier geht’s zum Video.

Kooperationspartner