• MINT-Fortbildung

Fortbildungsangebote für MINT-Lehrkräfte zur Förderung der Wissenschaftspropädeutik in den Schulen – Verfassung von Facharbeiten

Gemeinsam mit der Professional School of Education bietet die Akademie der RUB als RUB Teachers Academy drei  Online-Seminare an. Diese bilden Lehrerinnen und Lehrer mathematisch-naturwissenschaftlicher Fächer weiter und bereiten sie optimal darauf vor, Schülerinnen und Schüler bei der Erstellung von Facharbeiten im Mathematikunterricht und Physikunterricht zu unterstützen.

Die Seminare befassen sich mit generellen und fachspezifischen Aspekten zur Themenfindung, dem wissenschaftlichen Arbeiten und deren Gütekriterien, der Begleitung des Schreibprozesses sowie der Entwicklung eines wissenschaftlichen Schreibstils.

Die Fortbildungen werden gefördert von der Dr. Hans Riegel Stiftung.

Zu allen Terminen starten alle Fächer gemeinsam in einem fachübergreifenden Format, um nach ca. einer Stunde in den fachspezifischen Austausch (jeweils Mathematik oder Physik) zu treten.

  • 12. November 2020 (16:00 bis 18:30 Uhr) – Themenfindung und Fragestellung
  • 03. Dezember 2020 (16:00 bis 18:30 Uhr) – Arbeits- und Schreibprozess
  • 28. Januar 2021 (16:00 bis 18:30 Uhr) – Merkmale guter Facharbeiten

Wissenschaftliche Leitung

  • Didaktik der Mathematik der RUB (Prof. Dr. Katrin Rolka)
  • Didaktik der Physik der RUB (Prof. Dr. Heiko Krabbe)
  • PSE (Prof. Dr. Björn Rothstein)
  • PSE (Dennis Thiel)

Die Zielgruppe

Lehrkräfte mathematisch-naturwissenschaftlicher Fächer

Ihr Nutzen aus der Fortbildung

  • Sie lernen, Ihre Schüler bei der Themenfindung für die Facharbeit zu unterstützen
  • Sie lernen Methoden zur Unterstützung des Schreibprozesses Ihrer Schüler
  • Sie lernen die Vermittlung eines wissenschaftlichen Schreibstils und eines Sprachbewusstseins
  • Sie lernen, die Gütekriterien des wissenschaftlichen Arbeitens zu vermitteln

Quickfacts

Beratung & Kontakt

lehrerfortbildung@akademie.rub.de

Kooperationspartner