ESRI Enterprise Geodatabase

Multiuser-Datenbanken professionell aufbauen

Der Kurs führt in die wesentlichen Konzepte einer ESRI Multiuser-Geodatabase ein. Sie lernen dabei alle Schritte der Installation, Sicherung, Rechtevergabe und Optimierung eines PostgreSQL Datenbankservers bis hin zur Implementierung einer Enterprise Geodatabase. Darauf aufbauend werden die erweiterten Möglichkeiten einer Enterprise Geodatabase wie Versionierung und Replikation anhand von praktischen Beispielen vorgestellt. Ein weiterer Schwerpunkt ist ihre Bedienung über natives SQL, wodurch klassische Workflows effizienter und transparenter gestaltet werden können.

Angestellte aus dem öffentlichen Dienst (z.B. Tiefbauamt, Stadtplanung, Grünflächenamt), Netzbetreiber und Bauunternehmen, die

  • eine Einführung in das Konzept einer Multiuser-Datenbank suchen
  • wissen wollen, wie man mit den Erweiterungen Replika oder Versionisierung effektiv arbeitet
  • Theoretischer Überblick: Grundlegendes zu (Geo-)Datenbanken, Anwendungsszenarien, erweitere Funktionalität von Enterprise Geodatabases (Versionierung, Replikation)
  • Installation einer PostgreSQL Enterprise Datenbank (Konfiguration im Netzwerk, Performance Einstellungen)
  • Versionierung, Konfliktmanagement (Technische Hintergründe (Base- und Deltatabellen))
  • Replikation (verteilte Datenbanken)
  • Rechtemanagement
  • Datenbanksicherungen (pg_dump)
  • SQL Abfragen
  • Systemtabellen in einer Enterprise Geodatabase (optional)
  • installieren Sie selbstständig eine PostgreSQL Datenbank inkl. der Netzwerk-konfiguration
  • kennen Sie die Vorteile von Serverdatenbanken und können Sie entsprechend einsetzen
  • besitzen Know-how im Rechtemanagement
  • haben die Kompetenzen zur Datenbanksicherung

Dipl.- Geogr. Alexander Wieschmann

Nächster Termin: Termin auf Anfrage

Seminarzeiten: 09.00-17.00 Uhr

Ort: Ruhr-Universität Bochum

Voraussetzungen: Grundlagenkenntnisse zu ArcGIS und SQL

    Mind. 5 Teilnehmer/-innen, max. 15 Teilnehmer/-innen

Die Teilnehmer/-innen an diesem Weiterbildungsprogramm 

  • sind durch ihr umfangreiches Wissen Spezialisten im Aufbau und der Nutzung von Datenbanken
  • ersetzen externes Fachpersonal und sparen somit Kosten ein
  • sind direkte Ansprechpartner bei Problemen
  • ermöglichen eine schnelle und fachkundige Lösung vor Ort

ESRI Enterprise Geodatabase

  • 3 Seminartage
  • Sehr hoher Praxisbezug durch angeleitete Übungen
  • Lernen und Arbeiten mit der modernsten SQL-Datenbank
  • Wissenschaftliche Leitung: Prof. Dr. Carsten Jürgens
  • Dozent: Dipl.-Geogr. Alexander Wieschmann
  • Institut: Arbeitsgruppe Geomatik, Geografisches Institut, Ruhr-Universität Bochum
  • Format: Seminar / Präsenzzeit
  • Veranstaltungsort: Campus der Ruhr-Universität Bochum
  • Abschluss: Teilnahmebescheinigung
  • Zielgruppe: Angestellte des öffentlichen Dienstes (Kataster, Stadtplanung, Tiefbau), Bauunternehmen und Netzbetreiber
  • Teilnahmeentgelt: EUR 750,00
  • 10% Frühbucherrabatt bis 6 Wochen vor dem Termin
  • Modul des Zertifikatskurses Digitale Geoinformationsverarbeitung
ESRI Enterprise Geodatabase

Beratung & Kontakt

Patricia Lübke, M.Sc.
Patricia Lübke, M.Sc.

Downloads

ESRI Enterprise Geodatabase

Jetzt anmelden!

Anmeldeformular

Partner: