Wie finden aktuell eigentlich Fort- und Weiterbildungen an der Akademie der RUB statt?

Die anhaltende Corona-Pandemie und die damit verbundenen Einschränkungen im persönlichen, beruflichen und gesellschaftlichen Leben strapaziert weiterhin die Nerven der Bevölkerung. Wie geht es weiter? Wann ist mit einer Besserung zu rechnen? Wann kann endlich wieder das „normale Leben“ stattfinden? Diese Fragen dominieren derzeit unseren Alltag. Trotzdem muss und soll das Leben irgendwie weitergehen – so normal wie eben möglich und so sicher wie möglich. Das gilt auch für die Weiterbildungsangebote der Akademie der RUB.

Online-Veranstaltungen eröffnen viele Möglichkeiten

Natürlich möchten wir auch in der aktuellen Situation weiterhin unsere Masterstudiengänge, Zertifikatskurse sowie Seminare anbieten – mit so viel Qualität und Mehrwert, wie es unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer von uns gewohnt sind, aber eben auch mit der nötigen Sicherheit. Daher finden aktuell alle unsere Weiterbildungsveranstaltungen online statt. In einem Live Online-Seminar lernen alle Teilnehmenden gemeinsam mit den Dozierenden asynchron und erarbeiten die Inhalte gemeinsam. Das ermöglicht zusätzlich zur Einhaltung der Corona-Maßnahmen auch die optimale Integration der Weiterbildung der Lernenden in ihren Alltag. Mittlerweile können wir stolz berichten, schon Teilnehmende aus verschiedenen Ländern – sogar außerhalb Europas in unseren Online-Seminaren begrüßen zu dürfen.

Was passiert, wenn wieder Präsenz möglich ist? Unser Hygienekonzept

Natürlich streben wir weiterhin nach einer Zeit, in der wir wieder Präsenzlehre anbieten können. Wann und wie lange das wieder gestattet sein wird, steht aktuell noch in den Sternen. Für diesen Fall sind wir aber selbstverständlich auch bestens vorbereitet. Unser umfassendes Hygienekonzept, welches stets an die aktuelle Situation angepasst wird, liegt bereits in der Schublade und wartet nur darauf, wieder zum Einsatz zu kommen.

Bereits heute haben Sie die Möglichkeit, sich das Hygienekonzept der Akademie der RUB anzusehen. Wir freuen uns auf alle weiteren Online-Seminare und hoffen auf die Möglichkeit, Sie bald wieder in der Akademie der RUB begrüßen zu dürfen.