Chief Innovation Manager:in

Von der Idee zur Innovation – mit der Weiterbildung zum „Chief Innovation Manager“ zur beruflichen Anerkennung Ihres Unternehmens beitragen

Um die Zukunftsfähigkeit Ihres Unternehmens langfristig zu sichern, bedarf es im Zuge des digitalen Wandels sowohl der Realisierung von neuen Ideen, als auch einer erneuten Prozessoptimierungsphase, um weiterhin eine hohe Kundenzufriedenheit zu garantieren. Die Grundlage eines jedes Firmenerfolgs stellt die kontinuierliche Innovation dar, welche Ihren Ursprung in der Idee besitzt. Mit der Realisierung der Idee beginnt auch die Arbeit des Innovation Managers. 

Als Bindeglied zwischen Unternehmensführung und technischer Neuerung entwickeln Sie in der Position des Innovation Managers Strategien zur Einführung von neuen Innovationen und sind für die Steuerung von laufenden Innovationsprozessen in Ihrem Unternehmen verantwortlich. Des Weiteren leiten Sie das Kompetenzprofil eines:einer technischen Visionär:in Ihrer Firma, der:die die Produktentwicklung voran bringt und sind für die Führung und Motivation Ihres Teams verantwortlich. Mit der  Weiterbildung zum Chief Innovation Manager setzen Sie das Fundament, um mit Strategien und Tools neue Geschäftsmodelle zu entwickeln.

Unsere berufsbegleitende Weiterbildung

Die Geschwindigkeit von Innovationsprozessen in Unternehmen nimmt rasant zu. Um Innovationen im Unternehmen und am Markt erfolgreich umsetzten zu können, benötigen Sie Fähigkeiten und Kompetenzen. Das Kompetenzprofil ist vielschichtig und komplex. Mit unserer anwendungsorientierten Weiterbildung zum Chief Innovation Manager garantieren wir Ihnen einen umfassend Einblick in den Bereich des Projektmanagements mit dem Schwerpunkt Innovation. Dabei bieten wir Ihnen eine gesunde Mischung aus Theorie durch Vorträge von Expert:innen aus der Wissenschaft, und Praxis durch Übungen und praxisnahe Fallbeispiele.

Die Weiterbildung zum Chief Innovation Manager richtet sich an: 

  • angehende Führungskräfte.
  • Innovationsmanager:innen und angehende Führungskräfte, die im Rahmen ihrer Tätigkeit für die Entwicklung und Umsetzung von Produkt- und Prozessinnovationen verantwortlich sind.
  • Leiter:innen und leitende Mitarbeiter:innen der Bereiche F&E, Produktentwicklung und -planung, Projekt- und Innovationsmanagement, Produktmanagement, betriebliches Vorschlagswesen und Business Development.
  • Mitglieder der Geschäftsleitung, die die Potenziale des Innovationsmanagements für ihr Unternehmen kennen lernen bzw. reflektieren wollen und besser ausschöpfen möchten.
  • interessierte Beratungsunternehmen.

Hier gelangen Sie zu weiteren Informationen, Erfahrungsberichten sowie zur Anmeldung zu unserem Weiterbildungsangebot zum Chief Innovation Manager. 

Stipendium für Gründer:innen aus NRW

Die Akademie der Ruhr-Universität verlost sechs Plätze im Zertifikatskurs „Chief Innovation Manager“. Ergreife die Chance für Dich und Dein Unternehmen und sende uns eine kreative Bewerbung, in Form eines Videos oder Podcasts bis zum 21.08.2022 an engineering@akademie.ruhr-uni-bochum.de und gewinne einen kostenlosen Platz in unserem Zertifikatskurs.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!