Stipendium für Gründer:innen und Start-ups aus NRW
für den Zertifikatskurs „Chief Innovation Manager (CIM)“

Euer Start-up steht, aber es tauchen noch immer viele Fragen auf, wie Ihr Euch für die Zukunft aufstellen sollt? Neben Eurem Kerngeschäft stellen sich zunehmend Fragen nach guter Mitarbeiterführung, langfristigem Innovationsmanagement und einer soliden Strategie? Wir möchten Euch nicht nur Antworten liefern, sondern auch wichtige Tools an die Hand geben, um Euer Unternehmen krisensicher aufzustellen. Die Akademie der Ruhr-Universität vergibt sechs Stidendien-Plätze im Zertifikatskurs „Chief Innovation Manager (CIM)“. Das Stipendium ist Teil des Exzellenz Start-Up Centers NRW.

Das Stipendium beinhaltet ein Certificate of Advanced Studies (CAS)-Zertifikat der Akademie der Ruhr-Universität Bochum + 10 ETCS.

Im Rahmen des Kurses werdet Ihr die Gelegenheit haben, mit einigen der führenden Innovationsmanager:innen Deutschlands zu sprechen und Euch zu vernetzen. Ihr widmet euch ganz praxisnah spannenden Themenfeldern wie Innovationsmanagement, Führungsaufgaben und gelungenem Projektmanagement. Expert:innen der Ruhr-Universität vermitteln Euch aktuelles Wissen und machen Euch in sechs Modulen fit für die strategische Führung eines Unternehmens. Das Netzwerk der Teilnehmenden, einerseits Gründer:innen wie Ihr, andererseits High Performer auf Konzernen und Unternehmen, ermöglicht es Euch, von der Erfahrung der anderen zu profitieren und wichtige Erkenntnisse für Euer eigenes Business mitzunehmen. Innovationsmanagement bietet insbesondere für kleine Unternehmen eine Möglichkeit, Chancen zu erkennen und wahrzunehmen und aus Krisenzeiten gestärkt hervorzugehen.

Ausführliche Informationen zum Zertifikatskurs „Chief Innovation Manager (CIM)“.

Ergreift die Chance für die Zukunft eures Unternehmens – bewerbt Euch!

Wir definieren Start-ups als Organisationseinheit, die jünger ist als 10 Jahre (Eintrag Handelsregister) und eine innovative Technologie oder Geschäftsmodell verfolgt. Mitarbeiter:innen eines Start-ups können sich ebenfalls gerne bewerben.

Bitte schickt uns mit der Bewerbung ein aussagekräftiges Motivationsschreiben, woraus deutlich wird, warum Euch diese Weiterbildung besonders helfen wird. Beim „Chief Innovation Office (CIM)“ freuen wir uns auch über kreative Bewerbungen in Form von Videos oder Podcasts.

Deadline: <Bewerbungen für nächste Durchführung 2023/24. Termine folgen.>

Bewerbung + Motivationsschreiben an: engineering@akademie.rub.de