Seit 01.11.2018 ist Dr. Yves Gensterblum neuer Geschäftsführer der Akademie der Ruhr-Universität.

Nach seiner Promotion an der RWTH Aachen und einer Post-Doc Phase an der Stanford University übernahm Dr. Gensterblum das Geschäftsfeld “Engineering & Natural Sciences” an der International Academy der RWTH Aachen. Der ausgebildete Physiker will mit seiner großen Erfahrung in der universitären Weiterbildung die Weiterbildung an der Ruhr-Universität internationalisieren und die Stärken der Digitalisierung in die Weiterbildung implementieren. Die Digitalisierung bietet große Möglichkeiten die berufsbegleitende Weiterbildung mit dem Arbeitsalltag und der Familie zu vereinbaren. Des Weiteren können durch die digitalisierte Weiterbildung  individuelle Vorkenntnissen und spezifische Anforderungen durch spezifische curriculare Angebote in Einklang gebracht werden sowie Anforderungen aus dem Transfer in das betriebliche Umfeld (laterale Führungskonzepte, Change Management) bereits im Lernkonzept abgebildet werden. In diesem Kontext sollen, mit vielen Partnern Konzepte und Formate in der Weiterbildung für die RUB entwickelt und weiter vorangebracht werden. Die Kooperation mit Firmen und Verbänden ist eine Stärke der Akademie und soll noch weiter ausgebaut werden.

Wir wünschen Herrn Dr. Gensterblum viel Erfolg und heißen ihn herzlich Willkommen!

 

 

2019-01-14T09:45:46+00:00