offene Stellenausschreibungen

Stellenausschreibung mit abgeschlossenem Hochschulstudium

Die Akademie der Ruhr-Universität gGmbH ist eine gemeinnützige Ausgründung der Ruhr-Universität Bochum (RUB) in Form einer gemeinnützigen GmbH. Die Akademie ist integraler Bestandteil des Transfer-Konzeptes der Ruhr-Universität und damit in wesentlichen Teilen für die sog. „Dritte Säule“ der Aufgaben der Ruhr-Universität, die wissenschaftliche Weiterbildung, verantwortlich. Aufgabe der Akademie ist dabei die Konzeption, Planung, Organisation und Evaluation von berufsbegleitenden Weiterbildungsangeboten für Berufstätige in diversen Praxisfeldern. Dies erfolgt in unterschiedlichen Angebotsformaten wie Seminaren, berufsbegleitenden Zertifikatslehrgängen und weiterbildenden Masterstudiengängen.

Wir übernehmen Verantwortung für die lebenslange Begleitung der Menschen insbesondere der Akademikerinnen und Akademiker im Hinblick auf die notwendige Anpassung und Weiterentwicklung ihrer Kompetenzen. Stehen beratend und durch qualitativ hochwertige wissenschaftliche und arbeitsmarktorientierte Weiterbildungskonzepte helfend zur Seite. Wir konzipieren und organisieren diese qualitativ hochwertigen Weiterbildungsangebote auf Vollkostenbasis jedoch ohne Gewinnabsicht.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist die Stelle als

Programm-Manager/in (m/w/d)

zu besetzen.

Ihre Aufgaben

  • Konzeption, Koordination und Organisation von bestehenden Seminaren und Zertifikatskursen
  • Unterstützung unser Forschungs- und Entwicklungsarbeit im Bereich adaptiver Lernprozesse und individualisierter Lernverläufe
  • Content und online Marketing

Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium vorzugsweise in der Pädagogik oder den Erziehungswissenschaften.
  • Sie organisieren gerne und im Projektmanagement gehen sie proaktiv voran.
  • Sie arbeiten lösungsorientiert und eine strukturierte, eigenständige Arbeitsweise zeichnet Sie aus.
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit und Teamorientierung.
  • Gute Kenntnisse der gängigen MS Office Programme
  • Die deutsche Sprache beherrschen Sie verhandlungssicher in Wort und Schrift.
  • Sie sind belastbar und bereit, vereinzelt auch bei Veranstaltungen in den Abendstunden und am Wochenende zu arbeiten

Unser Angebot

  • Eine spannende Aufgabe in einem interdisziplinären und dynamischen Team
  • Es handelt sich um eine Teil- oder Vollzeitstelle, die zum 1. September 2022 zu besetzen ist. Die Stelle ist zunächst befristet auf zwei Jahre mit der Option zur Entfristung.

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte bis spätestens 6. Juni 2022 unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittsdatums per E-Mail im pdf-Format als eine Datei an den Geschäftsführer der Akademie der Ruhr-Universität gGmbH, E-Mail: info@akademie.rub.de.

Wir wollen an der Akademie der Ruhr-Universität gGmbH besonders die Karrieren von Frauen in den Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, fördern und freuen uns daher über Bewerberinnen. Auch die Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter und gleichgestellter Bewerber und Bewerberinnen sind herzlich willkommen.

Die Akademie der Ruhr-Universität gGmbH ist eine gemeinnützige Ausgründung der Ruhr-Universität Bochum (RUB) in Form einer gemeinnützigen GmbH. Die Akademie ist integraler Bestandteil des Transfer-Konzeptes der Ruhr-Universität und damit in wesentlichen Teilen für die sog. „Dritte Säule“ der Aufgaben der Ruhr-Universität, die wissenschaftliche Weiterbildung, verantwortlich. Aufgabe der Akademie ist dabei die Konzeption, Planung, Organisation und Evaluation von berufsbegleitenden Weiterbildungsangeboten für Berufstätige in diversen Praxisfeldern. Dies erfolgt in unterschiedlichen Angebotsformaten wie Seminaren, berufsbegleitenden Zertifikatslehrgängen und weiterbildenden Masterstudiengängen.

Wir übernehmen Verantwortung für die lebenslange Begleitung der Menschen insbesondere der Akademikerinnen und Akademiker im Hinblick auf die notwendige Anpassung und Weiterentwicklung ihrer Kompetenzen. Stehen beratend und durch qualitativ hochwertige wissenschaftliche und arbeitsmarktorientierte Weiterbildungskonzepte helfend zur Seite. Wir konzipieren und organisieren diese qualitativ hochwertigen Weiterbildungsangebote auf Vollkostenbasis jedoch ohne Gewinnabsicht.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist die Stelle als

Programm-Manager:in (m/w/d)

in Teilzeit zu besetzen.

Ihre Aufgaben

  • Konzeption, Koordination und Organisation von bestehenden Seminaren und Zertifikatskursen
  • Unterstützung unser Forschungs- und Entwicklungsarbeit im Bereich adaptiver Lernprozesse und individualisierter Lernverläufe
  • Content und online Marketing

Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium vorzugsweise in der Pädagogik oder den Erziehungswissenschaften.
  • Sie organisieren gerne und im Projektmanagement gehen sie proaktiv voran.
  • Sie arbeiten lösungsorientiert und eine strukturierte, eigenständige Arbeitsweise zeichnet Sie aus.
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit und Teamorientierung.
  • Gute Kenntnisse der gängigen MS Office Programme
  • Die deutsche Sprache beherrschen Sie verhandlungssicher in Wort und Schrift.
  • Sie sind belastbar und bereit, vereinzelt auch bei Veranstaltungen in den Abendstunden und am Wochenende zu arbeiten.

Unser Angebot

  • Eine spannende Aufgabe in einem interdisziplinären und dynamischen Team.
  • Es handelt sich um eine Teil- oder Vollzeitstelle, die zum 1. September 2022 zu besetzen ist. Die Stelle ist zunächst befristet auf zwei Jahre mit der Option zur Entfristung.

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte bis spätestens 6. Juni 2022 unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittsdatums per E-Mail im pdf-Format als eine Datei an den Geschäftsführer der Akademie der Ruhr-Universität gGmbH, E-Mail: Yves.Gensterblum@akademie.rub.de.

Wir wollen an der Akademie der Ruhr-Universität gGmbH besonders die Karrieren von Frauen in den Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, fördern und freuen uns daher über Bewerberinnen. Auch die Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter und gleichgestellter Bewerber und Bewerberinnen sind herzlich willkommen.

Stellenausschreibungen für studentische Hilfskräfte (SHK)