BIM Professional für Hoch- und Infrastrukturbau

Berufsbegleitend zum zertifizierten BIM Professional  // Werden Sie jetzt zum BIM-Experten!

Erwerben Sie zukunftsweisende und wissenschaftlich fundierte Kenntnisse zum digitalen Planen und Bauen und lassen Sie sich zum anerkannten „BIM Professional“ zertifizieren.

Der neue BIM Professional Zertifikatskurs (WiSe 2019/20) startet am 24.10.2019.

Building Information Modeling (BIM) ist eine neue Methode zum Planen, Bauen und Betreiben von Bauwerken. Sie erleichtert sowohl die Projektsteuerung als auch die Zusammenarbeit in den Projektphasen. Grundlage ist ein strukturiertes 3D-Computermodell, das um weitere Information wie Zeit, Kosten, Nutzung erweitert werden kann.

BIM-Methoden gelten als innovativ und sind keineswegs standardisiert. Unternehmen müssen das benötigte Wissen über BIM erst noch in ihren Organisationen verankern, um nachhaltige Wettbewerbsvorteile zu generieren. Die Ausbildung zum „BIM Professional” hilft Ihnen, BIM in Ihrem Unternehmen und Ihren Projekten einzubinden. Als BIM-Professional stehen Sie mit Know-how im Bereich des virtuellen Bauens ihrem Unternehmen zur Seite und sind in der Lage, etwa individuelle BIM-Implementation-Pläne zu entwickeln sowie während des gesamten Projektverlaufs Building Information Modeling effektiv zu nutzen.

  • Start: zweimal jährlich (WiSe + SoSe) – nächster Start 16.05.2019
  • Umfang: 5 Module – berufsbegleitend
  • Kursformat: Zertifikatskurs / Präsenzphasen
  • Fachbuch: Building Information Modeling – Technologische Grundlagen und industrielle Praxis von Prof. M. König
  • Gasthörerstatus an der Ruhr-Universität
  • intensive Betreuung der Abschlussarbeiten durch den wissenschaftlichen Leiter Prof. König
  • praxisorientierte Anwendung, computergestützte Einheiten / Lernen an Einzelarbeitsplätzen in modernen Schulungsräumen
  • Nutzung der E-Learningplattform Moodle
  • Gastvortrag (externer Referierender)
  • Zertifikat der Akademie der Ruhr-Universität Bochum

Die Teilnehmenden an diesem Weiterbildungsprogramm …

  • lernen den gesamten BIM-Prozess theoretisch und praktisch kennen.
  • bekommen ausgeprägtes Fach- und Methodenwissen sowie kommunikative Kompetenzen vermittelt.
  • können am Ende des Kurses strukturiert in BIM-basierten Bauprojekten mitwirken.
  • erfahren die neuesten Forschungsergebnisse aus Wissenschaft und Praxis.

Die Weiterbildung an der Akademie der Ruhr-Universität Bochum erfreut sich großer Nachfrage. Gute Qualität wird von den Teilnehmern geschätzt.

Der Kurs ist leider ausgebucht.

 

  • Modul 1: 16. – 17.05.2019
    Einführung in BIM und Erstellung von 3D-Modellen
  • Modul 2: 13. – 14.06.2019
    Technologie, Modellierung und Datenmanagement
  • Modul 3: 12. – 13.09.2019
    BIM in Planung, Ausführung und Betrieb
  • Modul 4: 10. – 11.10.2019
    Systematische Implementierung von BIM, Recht und Verträge
  • Modul 5: 07. – 08.11.2019
  • Einsatz neuer Technologien (Ausblick), Referate und Abschlussprüfung
  • Modul 1: 24.10.2019 – 25.10.2019
    Einführung in BIM und Erstellung von 3D-Modellen
  • Modul 2: 28.11.2019 – 29.11.2019
    Technologie, Modellierung und Datenmanagement
  • Modul 3: 09.01.2020 – 10.01.2020
    BIM in Planung, Ausführung und Betrieb
  • Modul 4: 20.02.2020 – 21.02.2020
    Systematische Implementierung von BIM, Recht und Verträge
  • Modul 5: 19.03.2020 – 20.03.2020
  • Einsatz neuer Technologien (Ausblick), Referate und Abschlussprüfung

“Für mich ist die Weiterbildung ein Baustein in meiner Karriere, der neben meiner praktischen Erfahrung in dem Bereich zeigt, dass ich mit den Leitgedanken dieser Methodik, der Umsetzung in unterschiedlichen Projekten und den aktuellen Entwicklungen bestens vertraut bin. Es wird Wert auf Softwareunabhängigkeit gelegt und darauf, dass die Themen der einzelnen Module möglichst viele Bereiche (Technologien, Prozesse, Changemanagement , Recht) beleuchten. Die Dozenten verfügen über langjährige Erfahrung im Bereich des digitalen Bauens und können die Theorie mit vielen praktischen Bausteinen untermauern.”

Carmen E. , Berlin

“Der Zertifikatskurs BIM-Professional überzeugt durch hohe Fachkompetenz der Referenten und deren praxisnähe, wirkt sehr gut abgestimmt und beleuchtet aus meiner Sicht auch sehr detailliert und umfassend die Thematik Digitalisierung im Bauwesen. Diese Weiterbildung im modernen Arbeitsumfeld der RUB ist für mich die richtige und auch wertvolle Investition in die Zukunft, verbunden mit einer neuen, großen beruflichen Herausforderung dieser Zeit.”

Silvio S. , Maintal
Building information modelling Seminar - BIM Weiterbildung

Beratung & Kontakt

Heike Gronau-Schmid, M.A.
Heike Gronau-Schmid, M.A.
Broschüre SoSe 2019
Anmeldeformular SoSe 2019
Anmeldeformular WiSe 2019/20

Die Akademie der Ruhr-Universität ist autorisierter und zertifizierter Bildungspartner nach: planen.bauen4.0 und buildingSMART.

                        

Ihre Fragen zur Erlangung des buildingSMART-Zertifikates beantworten wir Ihnen gerne. Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns!

buildingSMART/VDI BIM-Qualifikationen – Basiskenntnisse – Listung anerkannter Weiterbildungsanbieter

Partner

Weiterbildung BIM Professional RUB in Kooperation mit Hochtief

Sie finden uns auch auf Kursfinder.de