Asphalttechnik
Asphalttechnik
Labor
previous arrow
next arrow
Slider

Asphalttechnik 2020 – Weiterbildendes Studium 

Qualifizieren Sie sich für Ihre berufliche Zukunft in der Asphalttechnik 2020

Asphalttechnik: Gemeinsam mit verschiedenen Hochschulen und drei Verbänden, wird die Weiterbildung “Asphalttechnik” seit über zehn Jahren an verschiedenen Universitäten im ganzen Bundesgebiet angeboten. 2020 haben Sie die Gelegenheit, das Studium an der Ruhr-Universität Bochum aufzunehmen. Es sind noch ein paar wenige Plätze frei!

Das weiterbildende Studium richtet sich an Ingenieure/-innen in Bauunternehmungen, Straßenbau, Bauverwaltungen, Prüflaboratorien und Ingenieurbüros – und an alle, die ein vertieftes Wissen in der Asphalttechnologie erwerben wollen.

Mit über zehn Jahren Erfahrung bieten wir Ihnen eine der etabliertesten Weiterbildungen im Bereich Asphalttechnik. Die praxisorientierte Ausbildung wird dabei durch Übungen und Praktika unterstützt. Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten Sie ein Zertifikat der Akademie der Ruhr-Universität Bochum und des Lehrstuhls für Verkehrswegebau.

Die Information der Verbände finden Sie hier

Eine Weiterbildung für Ihre erfolgreiche Karriere – Asphalttechnik 2020

Themenfelder des weiterbildenden Studiums Asphalttechnik 2020

  • Technisches Regelwerk
  • Baustoffe
  • Erstprüfung/Eignungsnachweis
  • Asphaltarten und -sorten
  • Herstellung
  • Einbau und Verdichtung
  • Gütesicherung
  • Sonderbauweisen
  • Kommunaler Straßenbau
  • Erhaltung und Erneuerung
  • Ausbauasphalt
  • Dimensionierung
  • Ausschreibung und Bauvertrag
  • Umweltfragen
  • Qualitätsorganisation
  • Neue Entwicklungen

Praxis- und Anwendungsorientierung

Begleitet von Praktika und Labortagen stellen wir eine starke Praxisorientierung des weiterbildenden Studiums sicher, sodass Sie das Erlernte direkt in Ihrer Arbeitswelt anwenden können.

Zeitplan für die Staffel Asphalttechnik 2020/21 in Bochum (Stand Juni 2019)

Inhalt    Beginn   –   Ende
Phase 1Vorlesungen03.02.2020 – 14.02.2020
Phase 2Laborpraktikum
(jeweils 2 Tage, verschiedene Gruppen in diesem Zeitraum)
23.03.2020 – 27.03.2020
Phase 3Bearbeitung der Lehrbriefe

Abgabe der schriftl. Ausarbeitung

24.02.2020 – 13.12.2020

04.01.2021

Phase 4Seminarvorträge18.01.2021 – 20.01.2021
Phase 5Prüfungen der Staffel 2020

Klausuren

Korrektur / Referentenkreis

Mdl. Prüfung / Zertifikatsübergabe

22.02.2021 – 23.02.2021

24.02.2021

25.02.2021

Unsere Experten aus den Bereichen Verkehrswegebau und Asphalttechnik 2020

Die Staffel 2020/21 wird durch den Lehrstuhl für Verkehrswegebau der Ruhr-Universität Bochum organisiert.

Zielgruppe Weiterbildendes Studium Asphalttechnik 2020

Das weiterbildende Studium richtet sich an Ingenieure/-innen in Bauunternehmungen, Bauverwaltungen, Prüflaboratorien und Ingenieurbüros – und an alle, die ein vertieftes Wissen in der Asphalttechnologie erwerben wollen.

Ihr Nutzen des weiterbildenden Studiums Asphalttechnik 2020

Sie lernen den Baustoff Asphalt in all seinen Facetten kennen und werden zum ausgewiesenen Experten / zur ausgewiesenen Expertin in Ihrem Unternehmen. Neben Kompetenzen in Verarbeitung / Prüfung und Herstellung von Asphalt, lernen Sie alles zu aktuellen Gesetzeslagen, Umweltfragen und der Qualitätsorganisation.

Quickfacts

Beratung & Kontakt

Selina Schön, M.A.
Selina Schön, M.A.
+49 (0)234/32-21844
s.schoen-akademie.rub@t-online.de

Qualität

Qualität unser Weiterbildung - Teilnehmer Weiterempfehlung
Deutscher Asphaltverein

Kooperationspartner

Lehrstuhl für Verkehrswegebau Ruhr-Universität Bochum