„Sprach- und kultursensibler Unterricht“ – Hören, sprechen, lesen, schreiben

145,00 

Nicht vorrätig

Kurzanleitung Anmeldung:

Legen Sie diese Fortbildungs-Veranstaltung in den Warenkorb.
Direkt danach wird Ihnen oben rechts ein kleines grünes Warenkorb-Symbol angezeigt. Mit einem Klick darauf kommen Sie zuerst zu Ihrem Warenkorb und danach zur Kasse.

Oder Sie schauen sich einfach weiter in unserem Fortbildungsprogramm um und legen noch mehr Veranstaltungen in den Warenkorb bevor Sie bezahlen.

Ist Ihre Schule bereits Teil des Schulsiegels ‚Sprach- und Kultursensibler Unterricht‘? Dann haben Sie einen Gutscheincode erhalten, den Sie einfach eingeben können. So entstehen Ihnen keine Kosten.

Nicht vorrätig

Beschreibung

Teilnahme

  • Es sind insgesamt mindestens fünf Teilnehmer:innen pro Kurs zur Durchführung nötig und maximal werden 25 Teilnehmer:innen pro Kurs zugelassen.
  • Falls es zur Überbuchung eines Kurses kommen sollte, möchten wir Sie darauf aufmerksam machen, dass pro Schule maximal fünf Lehrkräfte eines Kollegiums an einem Kurs teilnehmen dürfen.

Format/Umfang

  • Ein Kurs besteht aus zwei Online-Präsenzeinheiten (via Zoom) und einer dazwischenliegenden Selbstlernphase (ca. 20 Stunden).
  • Die Bereitstellung der Lerninhalte und Übungen und die Kommunikation mit den Dozent:innen erfolgt via Moodle. 

Teilnahmebescheinigung

  • Nach erfolgreicher Absolvierung des Kurses erhält jede Lehrkraft eine Teilnahmebestätigung.
  • Nach Ablauf der 12 Monate erhält die Schule das Schulsiegel zum „Sprach- und kultursensiblen Unterricht“ entsprechend der Anzahl des belegten Kurses.

Titel

Nach oben