Über Selina Schön

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Selina Schön, 68 Blog Beiträge geschrieben.

Stipendium zum Six Sigma Green Belt und Teilnahme an Forschungsprojekt

2021-07-23T13:00:14+02:00

Akademie vergibt Stipendium zum Six Sigma Green Belt Probanden für interdisziplinäres Forschungsprojekt gesucht Six Sigma Projekte erzielen Einsparungen von 50.000 bis 500.000 Euro. Das zeigte eine Studie der TH Köln gemeinsam mit Six Sigma Deutschland im Jahr 2019. Außerdem werden durch die Qualitätsmangement-Methode die Kundenzufriedenheit sowie die Effizienz der Projekte gesteigert. Diese Expertise bringt Sie also nicht nur persönlich weiter, sondern auch die Projekte in Ihrem Unternehmen. Die Akademie der Ruhr-Universität bietet derzeit ein Stipendium für den Six Sigma Green Belt Hybrid an. Die TeilnehmerInnen nehmen also kostenfrei an diesem ausgezeichneten Trainingskonzept teil. Dabei dienen die virtuellen Phasen auf dem eCampus [...]

Stipendium zum Six Sigma Green Belt und Teilnahme an Forschungsprojekt2021-07-23T13:00:14+02:00

Aktuelles Hygienekonzept

2021-06-24T11:58:36+02:00

Um unsere TeilnehmerInnen und MitarbeiterInnen vor der Ansteckung von COVID-19 zu schützen, fanden in den letzten Monaten ausschließlich digitale Formate an der Akademie der Ruhr-Universität statt. Derzeit zeichnet sich eine Entspannung der Pandemielage ab, die Inzidenzen sinken. Daher plant die Akademie, nach der Sommerpause wieder Präsenzveranstaltungen durchzuführen. Selbstverständlich werden diese unter besonderen Bedingungen stattfinden. Die Sicherheit der TeilnehmerInnen und DozentInnen soll unter anderem durch folgende Maßnahmen gewährleistet werden: Eine geringere Auslastung der Raumkapazitäten, sodass mind. 1,5 m Abstand gewahrt werden können. Raumfilter, die die Luft reinigen Lüftungskonzepte, um den Luftaustausch zu gewährleisten Regelmäßige Desinfektion aller Oberflächen Regelmäßige Corona-Tests aller Beteiligten Hier [...]

Aktuelles Hygienekonzept2021-06-24T11:58:36+02:00

Von der Idee zur Ideation: Kaminabend zu Innovationsmanagement bei Wintershall Dea

2021-06-23T12:25:31+02:00

"Innovationen benötigen Leitplanken". So oder so ähnlich könnte man die Lektion zusammenfassen, die die TeilnehmerInnen unseres Zertifikatskurses "Chief Innovation Manager" aus ihrem digitalen Kaminabend zu Ideation bei der Wintershall Dea GmbH mit Dr. Andreas Beha mitgenommen haben. Als Produzent in der Gas- und Ölindustrie ist die Wintershall Dea GmbH global tätig und steuert von ihren Hauptsitzen in Hamburg und Kassel Unternehmungen in der ganzen Welt. Dr. Andreas Beha, Vice President Innovation Management, berichtete uns von den Strukturen, die sein Konzern zum Thema Ideation eingeführt hat, um Innovationen im Unternehmen zu fördern. Eine Online-Plattform der Wintershall Dea ermöglicht MitarbeiterInnen Challenges zu posten, [...]

Von der Idee zur Ideation: Kaminabend zu Innovationsmanagement bei Wintershall Dea2021-06-23T12:25:31+02:00

Ruhrsummit 2021 – Die hybride Start-Up Konferenz

2021-06-08T10:25:34+02:00

Bühne frei für Trendthemen 2021 beim größten B2B Start-up Event in Deutschland, dem ruhrSUMMIT: Themenschwerpunkte in diesem Jahr sind z.B. Smart City, Smart Industry E-Health und vieles mehr.  Deutschlands größtes B2B-Event für Digitalisierung & Start-ups lädt Interessierte weltweit zu einer hybriden Konferenz am 29. und 30. Juni 2021 ein. Die Verschmelzung digitaler und analoger Komponenten verdeutlicht die Weiterentwicklung des ruhrSUMMIT und bietet ein thematisch stark versiertes Programm aus Vorträgen renommierter Experten, Pitches, Live Sessions u.v.m. Der ruhrSUMMIT bietet zum 6. Mal Start-ups, Investoren und Unternehmen aus ganz Europa die Möglichkeit, Innovationspotenziale auszuschöpfen. Essen. Der ruhrSUMMIT 2021 wird am 29. und 30. [...]

Ruhrsummit 2021 – Die hybride Start-Up Konferenz2021-06-08T10:25:34+02:00

Projektarbeiten – Der nachhaltige Transfer von Weiterbildung in Unternehmen

2021-06-02T12:31:15+02:00

Herausforderung Projektarbeiten: Wie praxisnah sind die Weiterbildungen an der Akademie der Ruhr-Universität? Wir befinden uns ständig im Spannungsfeld zwischen der aktuellen Forschung und der Umsetzbarkeit im Markt. Unser wichtigster Anspruch an die Kurse und Masterstudiengänge ist die Praxisnähe des Erlernten. Teilnehmende sollen das Wissen möglichst direkt und ohne Umwege auf den eigenen Arbeitsalltag anwenden können. Die Ruhr-Universität Bochum legt besonderen Wert auf diesen Transfer und legt seit Jahrzehnten großen Wert auf eine enge Zusammenarbeit mit den Unternehmen in der Region. Wichtige Erkenntnisse aus allen Wissensbereichen sollen in die Arbeitswelt fließen und wiederum auf die Forschung zurückwirken. Eines der vielen Werkzeuge für [...]

Projektarbeiten – Der nachhaltige Transfer von Weiterbildung in Unternehmen2021-06-02T12:31:15+02:00

Arbeitsrecht in Zeiten von New Work – Zweites Modul im Weiterbildenden Studium

2021-05-20T10:15:54+02:00

Neue Arbeitszeitmodelle, mobiles Arbeiten und digitale Überwachungsmöglichkeiten... Die Herausforderungen, die New Work an Gremien in Betriebs- und Personalrat stellt, sind enorm. Viele der neuen Entwicklungen erfordern Know-How und Fähigkeiten, die die meisten in ihrer beruflichen Laufbahn bisher nicht erwerben konnten. Wie sehen die rechtlichen Grundlagen für z.B. die Leistungserhebung der MitarbeiterInnen aus? Welche Fallstricke können sich in der Erstellung einer Betriebsvereinbarung z.B. zum Mobilen Arbeiten ergeben? Die Coronakrise hat die Entwicklung zu New Work entschieden beschleunigt. Viele der TeilnehmerInnen im zweiten Modul des weiterbildenden Studiums New Work befinden sich derzeit in Verhandlungen zu den Regelungen zur Mobilen Arbeit in ihrem Betrieb. [...]

Arbeitsrecht in Zeiten von New Work – Zweites Modul im Weiterbildenden Studium2021-05-20T10:15:54+02:00

Bewerbungsphase Crossmediale Glaubenskommunikation startet

2021-05-17T13:44:29+02:00

Der Startschuss für die Bewerbungsphase zum Kurs "Crossmediale Glaubenskommunikation" ist erfolgt. Bis Mitte August können sich Interessierte bewerben. Es wird angestrebt, den Kurs schon ab dem Wintersemester 2021 als berufsbegleitenden Master anzubieten. Daher werden BewerberInnen bevorzugt behandelt, die bereits einen B.A. (oder höherwertigen Abschluss) in einem einschlägigen Bereich vorweisen können. Die Bewerbung steht aber allen Interessierten offen. Hier geht es zum Bewerbungsformular.

Bewerbungsphase Crossmediale Glaubenskommunikation startet2021-05-17T13:44:29+02:00

Kaminabend im Chief Innovation Manager – Wie bereiten wir uns auf die Zukunft vor?

2021-05-07T11:33:35+02:00

Im Rahmen des Zertifikatskurses "Chief Innovation Manager" lernen unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer in Abendveranstaltungen Innovationsmanager aus unterschiedlichen Branchen kennen. Die Idee ist, von den Erfahrungen anderer Innovatoren zu lernen und für die eigene Laufbahn nicht nur wichtige Kontakte, sondern auch Erfahrungen mitzunehmen. Ursprünglich waren diese Netzwerkabende natürlich in gemütlicher Umgebung eines Restaurants oder Cafés geplant, müssen nun aber aufgrund der Auflagen wie die Weiterbildung auch digital stattfinden. Dies tat der Stimmung beim ersten Kaminabend aber keinen Abbruch. Der Gast war Dr. Helmut Halfmann, Senior Innovation Manager bei der Leopold KOSTAL GmbH & Co. KG, einem Familienunternehmen, das als Zulieferer der Automobilbranche [...]

Kaminabend im Chief Innovation Manager – Wie bereiten wir uns auf die Zukunft vor?2021-05-07T11:33:35+02:00

Wie finde ich die richtigen MitarbeiterInnen für mein Unternehmen? Recruiting-Workshop für Start-Ups

2021-05-04T15:45:48+02:00

Ein Start-Up lebt nicht selten auch von seiner Unternehmenskultur, hier wird vertrauensvoll und flexibel zusammengearbeitet. Umso wichtiger sind in dieser Umgebung die richtigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Doch wie lassen die sich finden? Wie lässt sich der Recruiting-Prozess strukturiert angehen und welche Eigenschaften des zukünftigen Personals sind besonders wichtig? Viele Start-Ups lassen das Thema Recruiting zu Beginn ihrer Arbeit meist außer Acht. Es kann jedoch sehr lohnenswert sein, sich bereits mit der eigenen Führungsrolle auseinanderzusetzen und das Thema früh auf die Agenda zu nehmen. Spätestens, wenn das eigene Start-Up dann voll durchstartet, muss man sich über den Recruiting-Prozess viele Gedanken machen. Wie [...]

Wie finde ich die richtigen MitarbeiterInnen für mein Unternehmen? Recruiting-Workshop für Start-Ups2021-05-04T15:45:48+02:00

New Work – Weiterbildendes Studium für Betriebs- und Personalräte startet am 28.04.

2021-04-22T11:26:41+02:00

Die neue Arbeitswelt, genannt New Work, hat durch die Coronakrise eine Beschleunigung erfahren. Nun kommt kein Betrieb mehr an dem Thema vorbei und muss sich mit der Gestaltung der Arbeitswelt der Zukunft auseinandersetzen. Am 28.04. startet das weiterbildende Studium, das die Akademie gemeinsam mit dem DGB-Bildungswerk NRW konzipiert hat. Darin werden PraktikerInnen und ForscherInnen der RUB wichtige Erkenntnisse und Kompetenzen vermitteln, mit denen Betriebs- und PersonalrätInnen ihre Betriebe aktiv mitgestalten können. Unser wissenschaftlicher Leiter, Prof. Dr. Manfred Wannöffel erklärt in diesem Video, was auf unsere TeilnehmerInnen zukommt.

New Work – Weiterbildendes Studium für Betriebs- und Personalräte startet am 28.04.2021-04-22T11:26:41+02:00

Nach oben