Über Kevin Müller

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Kevin Müller, 22 Blog Beiträge geschrieben.

Hybride Formate

2022-09-19T15:45:20+02:00

Hybride Formate Corona hat unser aller Leben entschleunigt. Die Pandemie hat den Wirtschaftsverkehr erlahmt, soziale Kontakte eingeschränkt und uns ins Home-Office verbannt. In diesem virtuellen Exil haben wir viele Stunden verbracht und es zum Teil auch hassen gelernt. Doch wir können diese Zeit als Chance begreifen und erfolgreiche Formate auch daraus entstehen lassen. Das tun bereits viele Unternehmen, Veranstalter:innen oder Universitäten. Alle haben auch die Vorteile des Ganzen erkannt. So lesen Sie inzwischen neben analogen und digitalen auch immer wieder hybride Formate. Diese haben zur Zeit Konjunktur, selbst das Austria Center Vienna, das als weltbestes Kongresszentrum ausgezeichnet wurde, setzt inzwischen darauf. [...]

Hybride Formate2022-09-19T15:45:20+02:00

Instandhaltung – Strategien 

2022-09-21T11:40:37+02:00

Instandhaltung - Strategien  Die Digitalisierung verändert Arbeit in allen Bereichen. Im Instandhaltungsmanagement eröffnet sie Chancen, Ausfälle zu minimieren und Kosten zu reduzieren. Die Aufgabe von Innovationsmanagement ist es, das beste aus alten und neuen Strategien der Instandhaltung zu machen. Damit dies gelingt, muss die Ausbildung auch neueste Entwicklungen einbeziehen. Ergänzend zum klassischen Studium bringt ein Zertifikatskurs Instandhaltungsmanager:innen auf den aktuellen Stand. Etwa zur besonderen Bedeutung der Predictive Maintenance im Rahmen von Industrie 4.0.   Was ist Predictive Maintenance? Predictive Maintenance oder auf Deutsch vorausschauende Instandhaltung bzw. vorausschauende Wartung ist zustandsbasierte Instandhaltung. Hierbei wird der Zustand von Geräten während des Betriebes überwacht. [...]

Instandhaltung – Strategien 2022-09-21T11:40:37+02:00

BIM Online

2022-08-09T12:26:38+02:00

BIM Online Werfen wir heute mal ein Schlaglicht auf einen unserer beliebtesten Kurse: BIM online. BIM ist die Abkürzung für Building Information Modeling. BIM online bezeichnet somit ein System zum Planen, Bauen und Betreiben von Gebäuden. Da dieser Kurs im e-learning stattfindet, können Sie sich die Lernzeit selbständig frei einteilen. Wenn Sie darüber hinaus noch eine Prüfung ablegen - wann entscheiden Sie - erhalten Sie ein Zertifikat für Ihre Leistung. Aber natürlich gibt es auch einige Webmeetings, in dem Ihnen alle Fragen beantwortet werden. Um daran teilzunehmen ist lediglich ein Internetzugang mit Endgerät nötig. Geeignet ist der Kurs für jede:n, der:die [...]

BIM Online2022-08-09T12:26:38+02:00

Agile Methoden

2022-09-19T15:40:30+02:00

Agile Methoden 2001 veröffentlichten zahlreiche Softwareentwickler:innen und Gründer:innen das sogenannte Agile Manifest. Basierend auf umfangreichen Erfahrungen in der Abwicklung von Softwareprojekten entwickelten sie eine Reihe von Ideen, Prinzipien und Werten. Mitunter der wichtigste methodische Ansatz dabei war die Wertorientierung, welche auch das Fundament für das agile Projektmanagement darstellt. Der Fokus sollte künftig bei der Softwareentwicklung liegen. In diesem Bereich kam es zuerst zur Geltung, mehr auf die einzelnen Teammitglieder und deren Fähigkeiten sowie Bedürfnissen wertzulegen, als auf die gewohnten Firmenabläufe. Somit entstand ein neues Feld der Projektarbeit. Agile Methoden stellen anhand dieser Wertorientierung ein neues Miteinander dar. Daraus resultiert eine bessere [...]

Agile Methoden2022-09-19T15:40:30+02:00

Lean Production und Management

2022-09-23T11:25:00+02:00

Lean Production und Management Um Lean Production und Management besser zu verstehen werfen wir einen Blick in die japanische Tradition von Kaizen. Das Konzept von Kaizen stammt aus Japan und wurde zu Zeiten der Nachkriegszeit inspiriert durch die Managementphilosophie der USA und die klassische japanische Arbeitsmentalität. Kaizen fokussiert sich auf die kontinuierliche Verbesserung und Produktivität sowie Eindämmung von Verschwendung (engl. "waste"), mit dem Ziel, schlankere Prozesse wie auch schlankeres Management und somit eine schlankere Produktion herbeizuführen. Kaizen bildet die Grundlage für viele Management-Methoden, und dadurch auch das Lean Management. So ergeben sich die folgenden Prinzipien des Lean Managements: Refokussierung auf das [...]

Lean Production und Management2022-09-23T11:25:00+02:00

Adaptives Lernen

2022-11-24T10:43:27+01:00

Adaptives Lernen in der berufsbegleitenden Weiterbildung Was? Adaptives Lernen in der Erwachsenenbildung bedeutet personalisiertes Lernen. Das bedeutet eigentlich nichts anderes, als das angepasste Lernen an den Lernverlauf der einzelnen Personen. Der Kerngedanke dabei ist, dass in der modernen Gesellschaft das Lernen auf das Individuum zugeschnitten sein muss - ein Punkt der in der Pädagogik auf große Resonanz stößt. Mittel sind dabei vor allem moderne Technologien, die helfen sollen auf unsere gesellschaftlichen Prozesse, wie unterschiedliche Arbeitszeiten oder die Work-Life Balance, zu reagieren. Adaptives Lernen reagiert auf diese, indem es das Lernen individualisiert und damit den Erfolg steigert. Warum? Jede:r hat unterschiedliche Präferenzen, [...]

Adaptives Lernen2022-11-24T10:43:27+01:00

Wissenstransfer Weiterbildung

2022-09-12T11:43:43+02:00

Wissenstransfer Weiterbildung Der Begriff Wissenstransfer bezeichnet schlichtweg die Weitergabe von Wissen an eine oder mehrere Personen. Er wird in den unterschiedlichsten Kontexten verwendet, egal ob an der Universität oder in der Privatwirtschaft. Vor allem beim Personalwechsel wird uns seine Bedeutung bewusst. Mit jedem:r Arbeitnehmer:in, der:die ein Unternehmen verlässt, geht Wissen verloren. Um diesen Verlust möglichst gering zu halten, versuchen die Arbeitgeber:innen und Mitarbeiter:innen unterschiedliche Wege zu finden dieses Wissen zu bewahren, sodass jede:r immer darauf zurückgreifen kann. Allerdings umfasst der Begriff auch das Erlernen neuer Kompetenzen. Dabei haben sich unterschiedliche Methoden und Arten herauskristallisiert. Methoden des Wissenstransfers Personifizierter Wissenstransfer Wie der [...]

Wissenstransfer Weiterbildung2022-09-12T11:43:43+02:00

Organisation im Team – “Klarkommen II”

2022-09-05T12:26:44+02:00

Organisation im Team - "Klarkommen II" Ein Seminar für die Organisation im Team von Startups Wieder einen Tag öfter Aufgaben erklärt und Verantwortungsbereiche geklärt als effektiv die eigene Arbeit erledigt? Wieder einmal mussten im Teammeeting Abstimmungsprobleme besprochen werden und dem beruflichen Ziel seid Ihr nicht näher gekommen? Hinzu kommt das Arbeitsklima, das darunter leidet und Stress produziert.... Welches Startup-Team kennt das nicht? Wenn Ihr gerne Erfolg mit Eurer Idee haben wollt, müsst Ihr es aber schaffen effektiv zusammenzuarbeiten. Eure Idee muss nach vorne gebracht werden. Sie muss Erfolg haben. Wie das geht? Wir zeigen euch ganz praktisch in drei Schritten, wie [...]

Organisation im Team – “Klarkommen II”2022-09-05T12:26:44+02:00

Lebenslanges Lernen

2022-08-29T11:36:37+02:00

Lebenslanges Lernen Was heißt lebenslanges Lernen? "Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Sobald man aufhört, treibt man zurück." Dieses Zitat von dem britischen Komponisten Benjamin Britten beschreibt ziemlich gut den Grundgedanken: Lebenslanges Lernen heißt, dass Sie niemals im Leben aufhören sollten, sich weiterzuentwickeln, sondern eben immer und überall dazulernen. Warum? Wenn Sie den Lauf ihres Lebens überblicken, schauen Sie sich an, was sie geleistet haben. Hat das Lernen in der Schule ausgereicht, um die Hürden im Leben zu meistern? Wohl kaum, Sie waren wahrscheinlich oft mit neuen Herausforderungen konfrontiert und konnten diese nur meistern, weil Sie sich eingearbeitet und damit [...]

Lebenslanges Lernen2022-08-29T11:36:37+02:00

New Work – Aufbruch in die Zukunft

2022-08-29T11:37:32+02:00

New Work - Aufbruch in die Zukunft Ein zukunftsweisender Zertifikatskurs in Kooperation mit dem DGB "Papa, wenn ich groß bin will ich einmal Chief Innovation Manager:in oder Industriemechaniker:in werden". Wann hören Sie solch einen Satz jemals von einem Kind? Oder einem:r Jugendlichen? Richtig: nie. Da stellt sich doch die Frage, weshalb ergreifen wir einen Beruf eigentlich? Weil wir die Wartung von Maschinen oder die Strukturen der Technologiefrüherkennung so spannend finden? Das trifft wohl nur auf die wenigsten zu. Wir entscheiden uns für einen Beruf, weil er uns in Gänze erfüllen soll. Er soll Spaß machen, Arbeit geben, die uns liegt, eine [...]

New Work – Aufbruch in die Zukunft2022-08-29T11:37:32+02:00

Titel

Nach oben