Inhalte und Studienverlauf

Wir behalten uns inhaltlich begründete Änderungen im Ablauf vor. Dies beeinträchtigt jedoch nicht Gesamtinhalt und -umfang.

 

Einführung in die systemische Mediation

  • Konflikte in Organisationen
  • Die 3 großen Organisationskulturen
  • Grundprinzipien, Haltung und Techniken der Mediation
  • Überblick über die Gesamtausbildung

 

Konflikte in Unternehmen

  • Dynamik komplexer Konflikte in Organisationen
  • Organisationsdiagnose
  • Eskalation von Konflikten
  • Konfliktebenen
  • Berechnung von Konfliktkosten
  • Erarbeitung von Mediationsplänen

 

Das "klassische" Setting der Mediation

  • Vermittlung zwischen zwei Parteien
  • Die Haltung des Mediators / der Mediatorin
  • Phasen der Mediation
  • Techniken der Gesprächsführung in den Phasen der Mediation
  • Umgang mit Interessen und Gefühlen

 

Der systemische Ansatz in der Mediation

  • Grundlagen des systemischen Denkens und systemischer Organisationsentwicklung
  • Systemische Grundannahmen und Mediation
  • Systemische Gesprächsführung
  • Das 9-Felder-Modell

 

Transformative Mediation

  • Der transformative Ansatz in der Mediation
  • Das Empowerment-Konzept
  • Techniken der 3. Phase
  • Arbeiten mit dem Äußeren und Inneren Team
  • Konfliktberatung, Konfliktcoaching
  • Shuttle-Mediation

 

Mediatoren als Verhandlungsmanager

  • Grundlagen des Verhandelns nach dem Harvard-Konzept
  • Techniken der 4. Phase
  • Verhandeln in der Mediation
  • Variantenarbeit
  • Business-Mediation
  • Mediation und Recht

 

Konfliktbearbeitung in Teams

  • Konfliktdynamik in Gruppen und Organisationen
  • Umgang mit Hierarchien
  • Teamkonfliktmoderation
  • Gruppen-Mediation
  • Umgang mit Vielparteien-Konflikten

 

Konfliktmanagement als Baustein von Change Management

  • Grundlagen des Change Management
  • Konflikte in Veränderungsprozessen
  • Erarbeitung von Mediationssystemen in Organisationen
  • Phasen der Implementierung
  • Umgang mit Widerstand

 

Entwicklung von Konfliktmanagementsystemen - Systemdesign

  • Arbeiten mit dem Hexagon konstruktiver Konfliktbearbeitung in Organisationen
  • Analyse des bestehenden Konfliktmanagements
  • Entwicklung von Systemdesigns
  • Erarbeiten von Qualifizierungs- und Trainingskonzepten
  • Interne und externe Mediation
  • Achtsames Management

 

Abschlusskolloquium

  • Präsentation der Projektarbeiten
  • Evaluation
  • Vernetzung und Planung weiterer Aktivitäten

Beratung und Kontakt

Heike Gronau-Schmid, M.A. Erwachsenenbildung
und staatl. gepr. Technikerin

Leitung
Building Information Modeling | Integrationsmanagement und Systemdesign
Programmmanagerin
Mediation und Konfliktmanagement | SAGT

+49(0)234/32-25163
heike.gronau@akademie.rub.de

 
Anmeldebutton
 
Infos anfordern
 

Kooperationspartner

 Mediation aktuell